Kategorien
Innovative Lösungen Unverpackt

Kornkiste Unverpackt-Online

Was ist die Kornkiste?

Naturkosmetik, Bio-Nudeln, Bio-Tee, Bio-Müsli und vieles mehr online und im Mehrweg-System einkaufen: Das wäre doch der Knüller, oder? Das geht und zwar mit der Kornkiste! Bio-Lebensmittel und weitere Produkte können demnach ohne Verpackungsmüll gekauft werden. Die Kornkiste ist einerseits ein Unverpackt-Laden in Coppenbrügge (Niedersachsen) und andererseits ein Online-Unverpackt-Versand. Hierdurch wird Zero-Waste-Einkaufen auf zwei Wegen ermöglicht.

Wie funktioniert das Online-Einkaufen?

5 Schritte gilt es zu bewältigen, um unverpackt und online im Mehrweg-System einzukaufen (alles Stand 13.04.2020, Änderungen zwischenzeitlich möglich):

  1. Im Online-Shop werden zunächst die Produkte ausgewählt, die man kaufen möchte. Ab 150 € Einkaufswert fallen keine Versandkosten an. Beim erstmaligen Einkauf fällt die Kaution für den Mehrweg-Versand an.
  2. Die Kornkiste wird mit der Bestellung gefüllt. Dabei werden Bio-Baumwollbeutel sowie Mehrwegdosen aus Blech oder Kunststoff mit der Unverpackt-Ware befüllt.
  3. Die gefüllten Beutel und Dosen werden in die Mehrweg-Transportkiste (aus recyceltem Kunststoff) gepackt. Dann folgt der umweltfreundliche Transport mit DHL-Go-Green.
  4. Nach erfolgter Zustellung sind alle Mehrwegverpackungen (Beutel und Dosen) entleert in die Mehrweg-Transportkiste zu legen. Der beiliegende Retourenschein ist aus recyceltem Umweltpapier. Die Kiste ist bei DHL oder der Post abzugeben. Der zeitliche Horizont der Retoure beträgt 10 Tage. Danach wird eine „Mietstrafe“ pro Tag in Verzug fällig.
  5. Sind die Transportkisten samt Mehrwegverpackungen wieder zurück, werden diese auf Vollständigkeit geprüft. Anschließend werden diese gereinigt, um für die nächsten Bestellungen verwendet werden zu können.
Mehrweg-Transportkisten von Kornkiste Unverpackt-Online
Mehrweg-Transportkisten von Kornkiste Unverpackt-Online (© Kornkiste)

von Kornkiste Unverpackt-Online, URL: https://unverpackt-versand.de/pages/wie-s-funktioniert, zuletzt geprüft: 13.04.2020

Was hat es mit der Kaution auf sich?

Bei Einrichtung eines Kundenkontos werden 50 € (Stand: 13.04.2020) Kaution erhoben. Dieser Betrag ist pauschal und vermeidet so bei jeder Bestellung die Mehrwegverpackungen zu berechnen und nach Rückgabe den Betrag wieder zu erstatten. So wird der Pfandprozess relativ schlank gehalten. Mehr Infos zum Einkaufsprozess und Mehrweg-System findet ihr direkt auf der Seite: https://unverpackt-versand.de. Hinweis: Per Klick auf den Link verlässt du die Website https://reuseproject.org. Für die Aktualität des Ziel-Links und dessen Inhalte übernehmen wir keine Verantwortung/Haftung.

Kategorien
Unverpackt

Neuer Website-Bereich „Unverpackt“

Was verbirgt sich hinter „Unverpackt“?

In dem neuen Bereich findest du Infos zum Thema Unverpackt. Weiterhin gibt es die Unverpackt-Map im Rahmen des eigenen Projekt reuseIT. Mehr hierzu im folgenden Abschnitt.

Die Unverpackt-Map

Auf dieser Landkarte siehst du die Unverpackt-Läden in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg. Per Klick auf ein Location-Icon werden in der Box darunter weitere Infos wie z.B. Adresse oder Website aufgeführt. Neben der Unverpackt-Map gibt es eine tabellarische Übersicht in der Unverpackt-Tabelle und eine statistische Übersicht nach Länder und Bundesländer. Klick dich rein und viel Spaß!

Logo Unverpackt-Map
Kategorien
Besondere Aktionen

Neuer Website-Bereich „Besondere Aktionen“

Was verbirgt sich hinter „Besondere Aktionen“?

In dem neuen Bereich findest du besondere Aktionen von The ReUse Project. Ein Beispiel ist die Adventskalender-Aktion 2019 (siehe unten).

Adventskalender-Aktion 2019

Adventskalender-Aktion 2019

24 Tage, 24 Songs: Das war das Motto der Adventskalender-Aktion 2019, die musikalische Leckerbissen für euch bereithielt. Mit Queen gestartet und mit Louis Armstrong beendet. Die Songs haben einen direkten oder indirekten Bezug zu den Themen Umwelt, Klima, Menschlichkeit und Nachhaltigkeit. Auf Instagram findet ihr zudem noch die Textauszüge der jeweiligen Lieder.

Playlist zum Adventskalender

Auf YouTube könnt ihr die von The ReUse Project erstellte Playlist anhören. Diese enthält die 24 Songs aus dem Adventskalender.